Die Geschichte der Deckenventilator

Die ersten Deckenventilator war nichts was wir heute haben. Die Briten Indien schließt aber erfunden, eine der frühesten Deckenventilatoren. Das Klima in Indien war anders als das Klima in Großbritannien und die Briten fand das indische Klima unerträglich heiß. Sie angehalten eine leichte Leinwand das Dach wurde, und ein Mann die Pflicht des Ziehens einer Zeichenfolge auf die Leinwand verbunden. Die auf- und Abwärtsbewegung Bewegung der Leinwand verhielt sich mehr oder weniger wie ein Fan, verlassen das Haus kühl und ein bisschen erträglicher für die Briten.

Seit dieser Zeit haben verschiedene Firmen Deckenventilatoren produziert wenn auch mit einer Menge von Modifikationen und Verbesserungen um Deckenventilatoren, die effizienter und wirtschaftlicher sind, wenn es darum geht, den Stromverbrauch zu machen.

Der Einsatz von Deckenventilatoren wurde nicht konsequent. In den 1940er Jahren als billige Klimaanlage eingeführt wurde, nahm der Einsatz von Deckenventilatoren ein Bad mit den meisten Menschen entscheiden sich für eine Klimaanlage zu verwenden. Der Markt nahm jedoch 30 Jahre später mit der Energie-Krise bedroht macht unerschwinglich für die meisten Menschen und verlassen die meisten Eigenheimbesitzer keine andere Wahl, sondern um sparsameren Energie-effiziente Decken-Ventilatoren zu verwenden. Deckenventilatoren sind heute noch beliebt und befinden sich heute in den meisten Häusern.

Von der Nutzung Wasser Turbinen an die früher macht fan-Modelle, wir haben einen langen Weg zurückgelegt, wenn es geht bis zur Decke Ventilator Geschichte. Was wir heute haben, sind energieeffizient und ästhetisch ansprechenden Decken-Ventilatoren, die meisten Menschen glücklich sind, in ihren Häusern zu haben. Die Deckenventilatoren werden verwendet in Kombination mit einer Klimaanlage, und diese beiden haben die Fähigkeit, selbst die heißesten Wüste Häuser kühl und bewohnbar für alle, auch für Menschen, die nicht daran gewöhnt, diese Art von Klima drehen.

Für die meisten Eigenheimbesitzer in China ein Deckenventilator ist eine große Bereicherung für jede Terrasse oder Außenanlage, und wird normalerweise kühlen Umgebung ohne irgendwelche zusätzlichen Kühlsystem. Haus-und Wohnungseigentümer können Größe, Farbe und Design der Deckenventilator ausgestattet, die den Rest der Einrichtung passt.

Mit Blick auf die Decke Ventilator Geschichte, ist es offensichtlich, dass Deckenventilatoren mehr eine Notwendigkeit als Luxus sind. Dies soll nicht bedeuten, dass Deckenventilatoren keiner ästhetischen Wert zum Haus hinzufügen sollten. Die breite Palette von Deckenventilatoren fand auf dem Markt heute ist ein klarer Hinweis, den Hausbesitzer wollen mehr als ein Kühlsystem. Sie wollen Fans, dass sie in verschiedenen Räumen oder im Freien Einstellungen installieren und ihre Geschmack und persönlichen Stil ausdrücken können. Es gibt Firmen in China, die verkaufen Qualität Deckenventilatoren gewidmet sind, und die gute Nachricht ist, dass sie eine extra Meile zu gehen und die Deckenventilatoren professionell für ihre Kunden installiert haben.